Skip to main content

Joie Litetrax 4 Air Buggy

Preisvergleich

Amazon Logo

179,95 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Babymarkt Logo

219,95 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Altersempfehlung0 - 36 Monaten
max. Körpergewicht15 kg
ReifenLuftreifen
Anzahl der Reifen4
Farben4
5-Punkt-Gurt
Zusammenklappbar
Regenschutz
Einkaufskorb

Joie Litetrax 4 Air – Testbericht, Erfahrung und Preisvergleich

Wer sich im Internet oder im Fachhandel nach einem Kinderwagen umschaut, wird schnell feststellen, dass die Auswahl an aktuellen Modellen nahezu erdrückend ist. Erschwerend hinzu kommt noch die Tatsache, dass jeder Hersteller seine hauseigenen Modelle natürlich in den höchsten Tönen lobt, wodurch das Erkennen von „schwarzen Schafen“ nahezu unmöglich ist. Vielleicht geht es Ihnen aber auch wie zahlreichen Elternteilen, die sich bei der Auswahl eines neuen Kinderwagens in erster Linie an einem ansehnlichen Design orientieren – schließlich möchte man mit dem guten Stück auch insgeheim in einen kleinen Konkurrenzkampf mit anderen Müttern treten. Insofern Sie auf dieser Seite gelandet sind, scheint Ihnen der Joie Litetrax 4 Air Buggy in Auge gefallen zu sein, der sich zu einem recht erschwinglichen Preis von knapp über 200 Euro erwerben lässt. Ob die Anschaffung tatsächlich empfehlenswert ist, verrät Ihnen unser Buggy Test.

Die Ausstattungs-Highlights des Joie Litetrax 4 Air Buggys in der Übersicht:

  • besonders robuster Kinderwagen, ideal für Ausflüge in die Stadt oder in den Wald
  • großes und via Reißverschluss erweiterbares Sonnenverdeck mit Belüftungsnetz
  • verstellbare Rückenlehne ermöglicht einfache Einstellung einer Schlafposition
  • großer Einkaufskorb zur Mitführung von Einkäufen oder Spielzeug
  • 5-Punkte-Sicherheitsgurt für optimale Sicherheit des mitgeführten Babys
  • große, luftgefüllte Hinterräder
  • sehr leicht abnehmbarer und waschbarer Bezug
  • Fußbremse sorgt für sicheren Halt auf abschüssigen Straßen
  • auf Wunsch mit einer separat erhältlichen Babywanne kombinierbar
  • verstellbarer Bauchbügel ermöglicht einfaches Einsetzen des Babys
  • mit nur einem einzigen Handgriff schnell und unkompliziert zusammenklappbar

Ein erster Blick auf den Joie Litetrax 4 Air Buggy

Der Joie Litetrax 4 Air Buggy macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck, da sich der Hersteller bei diesem Modell für ein zeitloses Design entschieden hat, das aller Voraussicht nach auch in den kommenden Jahren nicht aus der Mode kommen wird. Ob man sich lieber für eine vergleichsweise unauffällige oder für eine farbenfrohe Variante entscheidet, bleibt dem Käufer selbst überlassen: Der Air Buggy ist wahlweise in den Farbtönen Chromium, Denim Zest, Night Sky und lilac (tatsächlich mit c am Ende) erhältlich. Auffällig ist bei diesem Kinderwagen, dass die Hinterräder deutlich größer sind als die Vorderräder – anders, als es beispielsweise beim ähnlich teuren Quinny Zapp Xtra der Fall ist. Hierdurch möchte man ein noch besseres Fahrgefühl auf unebenen Flächen wie Waldboden oder Kopfsteinpflaster gewährleisten. Ob das auch wirklich funktioniert, verraten wir Ihnen später.

Sehr gut gefallen hat uns, dass der Kinderwagen nicht erst mühselig zusammengebaut werden muss, ehe er seine erste Reise antreten kann: Das Modell wird im zusammengeklappten Zustand ausgeliefert und muss nach seiner Entnahme aus der Umverpackung nur noch geöffnet werden. Erstaunlich: Das Zusammenklappen funktioniert mit nur einer Hand, sodass der Joie Litetrax 4 Air in Sekundenschnelle einsatzbereit ist und sich ebenso schnell wieder verstauen lässt. Die Maße im zusammengeklappten Zustand belaufen sich auf sehr überschaubare 26 x 56,5 x 83 cm, während der Wagen im fahrbereiten Zustand 92 x 60 x 103,5 cm misst. Mit einem Gewicht von rund 11 kg gehört der Joie Litetrax 4 Air allerdings nicht gerade zu den leichtesten Modellen: Hier hat der TFK Dot mit einem Gewicht von unter 7 kg die Nase deutlich vorn. Nichts zu beanstanden gibt es dafür hinsichtlich der Verarbeitungsqualität: Die kann sich dank hochwertiger Materialien absolut sehen lassen.

Die Besonderheiten des Joie Litetrax 4 Air Buggy

Der Joie Litetrax 4 Air Buggy empfiehlt sich in erster Linie für Babys, die bereits in einer aufrechten Position sitzen können. Wer den Kinderwagen hingegen schon ab der Geburt seines Kindes verwenden möchte, der kann diesen auf Wunsch mit einer (separat erhältlichen) Babywanne kombinieren. Doch Achtung: Der Joie Litetrax 4 Air unterstützt nur einige ausgewählte Modelle, sodass im Idealfall noch keine Babywanne vor dem Kauf des Kinderwagens vorhanden sein sollte – es sei denn, es handelt sich um die unterstützten Modelle Joie Gemm und i-Gemm oder um die Babywanne Ramble.

Der eigentliche Sitz des Buggys, der auf ein Maximalgewicht von 15 kg ausgelegt ist, lässt sich in vier unterschiedlichen Positionen zurückklappen, sodass sich im Handumdrehen eine angenehme Schlafposition für das Baby schaffen lässt. Damit der kleine Fahrgast hierbei stets optimal gesichert ist, verfügt der Buggy über einen in drei verschiedenen Höhen einstellbaren 5-Punkt-Sicherheitsgurt sowie einen (auf Wunsch auch abnehmbaren) Sicherheitsbügel, für einen angenehmen Schlafkomfort sorgen hingegen die zweifach verstellbare Beinstütze sowie die kuschelig-weiche Softtouch-Polsterung.

Damit eine hohe Sonneneinstrahlung und die damit verbundene Ozon-Gefahr kein Problem für das Baby darstellt, ist der Joie Litetrax 4 Air mit einem großen Sonnenverdeck ausgestattet, das sich ganz einfach aufklappen lässt. Praktischerweise hat der Hersteller hier sogar einen Reißverschluss integriert, durch dessen Hilfe sich das Verdeck auf Wunsch problemlos vergrößern lässt. Vergessen hat man dafür jedoch leider ein integriertes Sichtfenster, welches einen Blick der Eltern auf das Baby ermöglichen würde – dafür ist bei geöffnetem Reißverschluss jedoch ein teilweise durchsichtiges Netz vorhanden, welches an besonders warmen Tagen mehr Luft in den Innenraum transportieren soll.

Ebenfalls zum Joie Litetrax 4 Air gehört noch ein separates Regendeck, das sich jedoch leider als wenig durchdacht erweist: Nicht nur, dass es sich aufgrund seiner eingearbeiteten Stäbe sehr schwer zusammenfalten lässt – es lässt sich ärgerlicherweise nicht einmal im Wagen verstauen, sodass sich eine vorsorgliche Mitführung an bewölkten Tagen leider alles andere als einfach gestaltet. Pluspunkte gibt es hingegen für den im unteren Bereich angebrachten Einkaufskorb, der eine bequeme Unterbringung von erworbenen Lebensmitteln oder Spielzeug ermöglicht, sowie für einen zusätzlich angebrachten Getränkehalter, in dem sich an Sommertagen ein schmackhaftes Getränk (aka Babymilch) verstauen lässt.

Selbstverständlich verfügt der Joie Litetrax 4 Air auch über eine Bremse, die sich ganz leicht mit dem Fuß einstellen und ebenso leicht wieder lösen lässt – eine optimale Standhaftigkeit auf abschüssigen Straßen ist somit stets gewährleistet.

Der Joie Litetrax 4 Air Buggy im Test

Nun wird es spannend, denn die wichtigste Frage bei einem Kinderwagen Test ist natürlich, ob das Modell auch auf der Straße einen guten Eindruck macht. Besonders gespannt waren wir hierbei natürlich auf die sehr großen, luftgefüllten Hinterräder, die auch auf unebenen Bodenbelägen ein besseres Manövrieren ermöglichen sollen. Tatsächlich lässt sich dieses Versprechen des Herstellers erfreulicherweise bestätigen, da sich der Buggy auch auf schlechtem Untergrund vergleichsweise einfach schieben lässt. Gut gefallen haben uns diesbezüglich auch die beiden Vorderräder: Diese können auf Wunsch des Besitzers wahlweise fest oder schwenkbar eingestellt werden und ermöglichen somit eine noch bessere Anpassung an den jeweiligen Bodenbelag. Leider kann man nicht unter den Tisch kehren, dass der Joie Litetrax 4 Air Buggy trotz seiner luftgefüllten Räder noch die ein oder andere Vibration an den Innenraum weiterleitet, wodurch das Baby im schlechtesten Fall aus einem schönen Traum gerissen werden kann – die anschließende Reaktion hierauf dürfte eigentlich jedem Elternteil bekannt sein.

Wirklich überragend ist aber vor allem das kinderleichte und sekundenschnelle Zusammenklappen des Buggys. Um unsere Faszination für dieses Phänomen teilen zu können, empfehlen wir dringend einen Blick auf ein Youtube-Video des Herstellers, in dem dieser Vorgang auf eindrucksvolle Weise demonstriert wird – etwas cooleres sieht man selten.

Joie Litetrax 4 Air Fazit

Der Joie Litetrax 4 Air ist ein wirklich hochwertig verarbeiteter Kinderwagen, der sich vor allem für eine Verwendung in der Stadt prädestiniert, aufgrund seiner großen, luftgefüllten Hinterräder allerdings auch auf Waldboden oder auf anderen unebenen Untergründen zum Einsatz kommen kann. Sehr gut gefallen haben uns bei diesem Modell die in vier Stufen verstellbare Rückenlehne, durch die sich im Handumdrehen eine bequeme Schlafposition für das Baby errichten lässt, sowie der verstellbare 5-Punkt-Sicherheitsgurt für ein Höchstmaß an Sicherheit beim Transport, einen große Pluspunkt gibt es zudem für das via Reißverschluss erweiterbare Sonnenverdeck. Weniger überzeugt waren wir hingegen vom Regenverdeck, das leider als echter Reinfall bezeichnet werden muss, auf sehr holprigen Wegen lassen sich zudem auch in den Innenraum abgegebene Vibrationen nicht vermeiden. Trotz seiner kleinen Makel gehört der Joie Litetrax 4 Air Buggy dennoch zu den besten Kinderwagen in unserem großen Vergleichstest und erhält von uns auch aufgrund seines vergleichsweise günstigen Anschaffungspreises eine klare Kaufempfehlung.

Vorteile

  • sehr hochwertige und robuste Verarbeitungsqualität
  • sehr hoher Sitzkomfort dank Polsterung
  • große, luftgefüllte Hinterräder
  • in vier Stufen zurückklappbare Rückenlehne
  • optimale Sicherheit dank 5-Punkte-Sicherheitssystem
  • auf Wunsch abnehmbarer Schiebebügel
  • via Reißverschluss erweiterbares Sonnendeck
  • integrierter Getränkehalter
  • auf Wunsch mit Babyschale bestückbar
  • Untergestellablage zur Mitführung von Einkäufen o.ä.
  • sehr gute Fußbremse
  • schnelles Zusammenklappen mit einer Hand
  • vergleichsweise günstiger Anschaffungspreis

Nachteile

  • wenig überzeugendes, da sehr unhandliches Regenverdeck
  • Vibrationen bei unebenen Untergründen
  • nur mit einigen ausgewählten Babywannen kombinierbar
  • recht hohes Gewicht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Preisvergleich

ShopPreis
Amazon Logo

179,95 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Babymarkt Logo

219,95 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot auf Babymarkt.de

ab 179,95 €

Preise inkl. MwSt

179,95 €

Preise inkl. MwSt