Skip to main content

Bosch TDS383111H Dampfbügelstation

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

Otto Onlineshop Logo

269,00 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Otto Onlineshop Logo

269,00 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Amazon Logo

304,50 € 399,00 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Leistung3100 Watt
Dampfstoß200 g/min
Wassertank1.4 l
Anti-Kalk-Funktion
Eco-Funktion
Vertikaldampfstoß
Temperatur- und Dampfautomatik
Abschaltautomatik

Bosch TDS383111H – Testbericht, Erfahrung und Preisvergleich

Die Bosch TDS383111H gilt mit einem Anschaffungspreis von ca. 250 Euro als teuerste Dampfbügelstation des deutschen Traditionsherstellers Bosch, ist dafür jedoch auch mit einer Vielzahl an praktischen Funktionseigenschaften ausgestattet – sogar ein spezielles Hygiene-Programm zur zuverlässigen Beseitigung von angesiedelten Bakterien im Bügelstoff ist mit an Bord. Doch braucht man ein derartiges Feature im Alltag überhaupt? Und wie sieht es mit der eigentlichen Bügelleistung aus? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Ihnen unser nachfolgender Vergleichsbericht.

Die Ausstattungs-Highlights der Bosch TDS383111H Dampfbügelstation in der Übersicht:

  • hervorragende Bügelergebnisse dank 6.5 bar Dampfdruck und bis zu 400 g Dampfstoß
  • Hygienic-Steam-Technology beseitigt 99.9 % aller Bakterien im Bügelstoff
  • acht Bügelprogramme zur optimalen Anpassung an verschiedenste Arten von Textilien
  • innovativer iTemp-Modus zur Reinigung verschiedenster Textilien mit einer Temperatur
  • sicheres und bequemes Verstauen und Tragen dank integriertem Secure-Lock-System

Ein erster Blick auf die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation

Wirft man einen ersten Blick auf die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation, so wird schnell klar, dass man als Käufer ein sehr hochwertig verarbeitetes und zugleich robustes Gerät erhält – was angesichts des hohen Anschaffungspreises beruhigend ist. Zeitgleich darf man sich jedoch auch über ein überraschend leichtes Gewicht von rund 4.5 kg freuen, wodurch ein Transport selbst für ältere Menschen problemlos möglich sein dürfte. Ein echter Knackpunkt der Bügelstation ist allerdings ihre mutige Farbgestaltung mit einem hohen Anteil an lilanen Elementen, die sicherlich nicht Jedermanns Geschmack sein dürfte: Während sich Hausfrauen vermutlich noch am ehesten für ein solches Modell entscheiden dürften, werden sich die in immer mehr Familien in Erscheinung tretenden Hausmänner wohl eher nach einem schlichteren Design umschauen – zumal auch dem eigentlichen Bügeleisen ein anteiliger Lila-Anstrich verpasst wurde.

Wer noch nie eine Dampfbügelstation bedient, oder bislang nur preiswerte Einsteigergeräte, wie etwa die AEG QuickSteam DBS3350-1 Dampfbügelstation verwendet hat, dürfte bei einem Blick auf das rückseitig integrierte Bedienfeld sicherlich schnell ins Schwitzen geraten: Hier wurde ein glänzender Drehregler verbaut, welcher die Auswahl aus unterschiedlichsten Programmen ermöglicht, rechts daneben wurden zudem eine Signallampe zur Ablesung des Wasserstands, eine Taste zur Aktivierung der Energiesparfunktion sowie eine Entkalkungs-Informationsanzeige integriert.

Mit folgenden Programmen ist die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation ausgestattet:

  • Leinen
  • Jeans
  • Baumwolle
  • Wolle
  • Synthetik
  • Seide
  • Hygiene
  • iTemp = für sämtliche bügelbaren Gewebe, die hier mit einer Einstellung gebügelt werden

Zwar ist die Vielzahl der angebotenen Programme überaus beachtlich, auf die Vergabe eines ersten Kritikpunkts können wir hier jedoch leider nicht verzichten: So hat sich Bosch (seines Zeichens ein Unternehmen mit Firmenhauptsitz in Deutschland) aus unerklärlichen Gründen dafür entschieden, die einzelnen Programme mit englischen Namen auf die Station aufzudrucken, was vor allem für Menschen mit überschaubaren Englischkenntnissen schnell zum Problem werden könnte. Oder hätten Sie auf Anhieb gewusst, dass sich hinter dem englischen Namen „Silk“ Seide verbirgt? Und auch der eigentliche Drehregler zur Auswahl der jeweiligen Programme wirkt mit seinem glänzenden Silberglanz-Look irgendwie fehlplatziert, da er einfach mal so gar nichts mit dem restlichen Design der Dampfbügelstation zu tun hat – erschwerend hinzu gesellt sich noch die Tatsache, dass er sich auch bei der Bedienung eher billig als hochwertig anfühlt.

Überzeugen können dafür der im Lieferumfang enthaltene Wassertank, der ein gutes Fassungsvermögen von 1.4 Litern aufweist, sowie die Länge der beiden Anschlusskabel, die mit 1,9 Metern einen hohen Bewegungsfreiraum versprechen. Ebenfalls praktisch: Ein integrierter Secure-Look fixiert das Bügeleisen fest auf der Station und erleichtert den Transport.

Die technischen Besonderheiten der Bosch TDS383111H Dampfbügelstation

Die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation bietet ihrem Käufer einige technische Besonderheiten für sein Geld: So darf man sich beispielsweise auf einen sehr hohen Dampfdruck von 6.5 bar sowie einen Dampfstoß von 120 g/min freuen. Zum Ausstoßen des Dampfes wurde unter dem vorderen Teil des Griffs eine Dampf-Taste verbaut, die bei einmaliger Betätigung permanent Dampf ausstößt, bei einer erneuten Betätigung der Taste wird der Auswurf schließlich gestoppt. Wirklich interessant ist jedoch vor allem die zusätzliche Turbodampf-Taste auf der Oberseite des Griffs: Diese gibt bei ihrer Betätigung dreimal hintereinander deutlich kräftigere Dampfstöße von beachtlichen 400 g/min ab, wodurch sich selbst hartnäckigste Falten in dickeren Stoffen mühelos entfernen lassen. An der Vorderseite der Bügelsohle wurde zudem eine praktische Temperaturanzeige verbaut, die beim Aufheizen des Bügeleisens leuchtet und beim Erreichen der gewünschten Temperatur erlischt: So weiß man stets ganz genau, wann man mit der anstehenden Arbeit beginnen kann.

Ein überaus innovatives Feature der Bosch TDS383111H Dampfbügelstation, das man bei diversen Dampfbügelstationen verglich sucht, ist die integrierte HygienicSteam-Technology: Diese trägt durch eine Kombination aus Dampfdruck, einer bestimmten Temperatur und Intervalldampf zur Beseitigung von 99,9% aller Bakterien bei, sodass man sich nach dem Bügeln seiner Wäsche auf ein Höchstmaß an Hygiene freuen darf – und das ganz ohne Chemiekeule. Zwar bleibt der tatsächliche Nutzen dieser Funktion fraglich, da die Kleidungsstücke nach einer gründlichen Reinigung in der Waschmaschine eigentlich ohnehin schon entbakterisiert sein sollten, eine positive Dreingabe ist sie jedoch allemal.

Gut gefallen hat uns hingegen die integrierte Abschaltautomatik der Bosch TDS383111H Dampfbügelstation: Wird diese für einen Zeitraum von rund 8 Minuten nicht verwendet, schaltet sie sich automatisch ab, was durch einen leuchtenden Ring rund um den Programmregler ersichtlich wird – ein effektiver Schutz vor versehentlichen Bränden in der Wohnung.

Die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation bei der Arbeit

Während sich preiswerte Einsteigergeräte eher zum Bügeln von dünneren Stoffen eignen, punktet die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation durch eine beeindruckende Vielseitigkeit: Egal, ob Wolle, Baumwolle, Leinen, T-Shirts, Jeansstoff oder sogar dickere Jacketts oder Anzüge: Die beim Dampfbügeln erzielten Ergebnisse können sich bei allen erdenkbaren Stoffen absolut sehen lassen. Der bereits angesprochene iTemp-Modus ermöglicht hierbei auf Wunsch zudem die Glättung von sämtlichen bügelbaren Textilien mit nur einer einzigen Temperatur: Das spart wertvolle Zeit beim eher lästigen Vorsortieren einzelner Kleidungsstücke. Bevor es mit der Arbeit losgehen kann, muss das Gerät jedoch natürlich erst mal eingeschaltet werden. Bis zur tatsächlichen Einsatzbereitschaft vergehen rund 2 Minuten, was im Großen und Ganzen ein sehr guter Wert ist – ausgerechnet die deutlich preiswerteren Einsteigergeräte QuickSteam DBS3340 und QuickSteam DBS3350-1 von AEG bewerkstelligen diese Aufgabe jedoch rund 30 Sekunden schneller. Geht es dann jedoch los, können sich die erzielten Ergebnisse deutlich mehr sehen lassen, als bei den erwähnten Konkurrenzmodellen, da die Bosch TDS383111H schlicht und einfach über mehr Power verfügt – beidseitiges Bügeln ist somit oftmals gar nicht nötig.

Ein wichtiger Pluspunkt: Auf Wunsch kann der Verwender mit der Bosch TDS383111H Dampfbügelstation auch gänzlich ohne Wasserdampf, sondern ausschließlich mit Hitze bügeln – was bei einigen Textilien sicherlich ein großer Vorteil ist.

Nicht ganz so überzeugen wie bei ihrer Bügelleistung kann die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation hinsichtlich ihrer hin und wieder erforderlichen Entkalkung, die sich leider als recht mühselig erweist: Wird der Verwender durch die integrierte Entkalkungs-Anzeige über diesen notwendigen Schritt in Kenntnis gesetzt, so muss das Gerät zunächst auf den Rücken gelegt werden, damit der am Boden der Station angebrachte Kalk-Kollektor herausgedreht werden kann. Anschließend muss auch noch die Station im liegenden Zustand mit Wasser ausgespült, geschüttelt (!) und ausgeleert werden. Wir erinnern uns: Das gute Stück bringt rund 5 kg auf die Waage. Wer auf diese doch recht unschöne Arbeit verzichten möchte, sollte statt klassischem Leitungswasser ausschließlich destilliertes Wasser zum Bügeln verwenden.

Bosch TDS383111H Fazit

Die Bosch TDS383111H Dampfbügelstation überzeugt sowohl bei leichteren, als auch bei sehr dicken Stoffen durch faltenfreie Ergebnisse, die sich absolut sehen lassen können. Dank verschiedenster Programme lässt sich die Leistungsstärke des Dampfbügeleisens hierbei bequem auf die zu bügelnden Textilien einstellen, während der innovative iTemp-Modus ein zeitsparendes Bügeln von sämtlichen bügelbaren Textilien bei einer einheitlichen Temperatur ermöglicht. Echte Schwächen leistete sich die im Vergleich sehr hochpreisige Bügelstation im Praxistest nicht, wenngleich die Aufheizzeit mit 2 Minuten sogar um eine halbe Minute länger ausfällt, als bei deutlich günstigeren Modellen der Konkurrenz. Entschädigt wird man hierfür jedoch durch hervorragende Bügelergebnisse, die man bei niedrigpreisigen Mitbewerbern wiederum vergebens sucht. In unseren Augen eine ganz klare Kaufempfehlung – trotz des lilanen Designs. Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um den Bosch TDS383111H günstig zu kaufen!

Pro:

  • überaus hochwertige und robuste Verarbeitungsqualität
  • hervorragende Ergebnisse bei sämtlichen Textilien
  • acht unterschiedliche Programme
  • Wasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 1.4 L
  • Hygienic-Steam-Technology zur Vernichtung von Bakterien
  • Turbodampf-Taste für 400 g Dampfstoß
  • Secure-Lock-System garantiert sicheren Transport
  • integrierte Abschaltautomatik nach rund 8 Minuten
  • integrierte Wärmeanzeige in der Spitze der Bügelsohle
  • alternatives Bügeln ohne Dampf möglich
  • einfache Handhabung

Contra:

  • vergleichsweise hoher Anschaffungspreis
  • recht komplizierte Entkalkung
  • recht billig wirkender Drehregler
  • Aufheizzeit könnte ein wenig kürzer sein
  • Beschriftung des Bedienfelds in englisch
  • gewöhnungsbedürftige Farbgestaltung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Preisvergleich

ShopPreis
Otto Onlineshop Logo

269,00 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot auf OTTO
Otto Onlineshop Logo

269,00 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot auf OTTO
Amazon Logo

304,50 € 399,00 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!

ab 269,00 €

Preise inkl. MwSt

269,00 €

Preise inkl. MwSt