Skip to main content

Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

Amazon Logo

96,84 € 169,99 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Otto Onlineshop Logo

144,90 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Media Markt Shop

148,99 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Leistung2400 Watt
Dampfstoß300 g/min
Wassertank1.5 l
Anti-Kalk-Funktion
Eco-Funktion
Vertikaldampfstoß
Temperatur- und Dampfautomatik
Abschaltautomatik

Philips GC7619/20 – Testbericht, Erfahrung und Preisvergleich

Wer sich eine moderne Dampfbügelstation anschaffen möchte, die nicht nur leistungsstark, sondern auch überaus stilvoll ist, kommt um das niederländische Traditionsunternehmen Philips nur schwer herum. Warum das so ist, lässt sich wohl am einfachsten durch einen Blick auf die Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation erklären, die derzeit zu den schönsten Modellen im Handel gehört. Doch weiß das rund 150 Euro teure Gerät auch durch starke Bügelergebnisse und eine bequeme Handhabung zu überzeugen? Wir verraten es Ihnen innerhalb unseres folgenden Vergleichsberichts.

Die Ausstattungs-Highlights der Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation in der Übersicht:

  • 5 bar Dampfdruck und 110 g Wassermenge/min für hervorragende Bügelergebnisse
  • zusätzlicher Extradampfstoß mit 200 g/min
  • in gerade einmal 2 Minuten einsatzbereit
  • großzügig bemessener Wasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 1.5 Litern
  • nur eine Temperatureinstellung für sämtliche Stoffe
  • integrierte Abschaltautomatik
  • Vertikaldampffunktion
  • energiebewusster Eco-Modus
  • sehr einfache und schnelle Entkalkung dank Calc’nClean Perfect-Reinigungssystem

Ein erster Blick auf die Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation

Hinsichtlich ihres Designs orientiert sich die Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation zweifelsohne an der GC7011/20 Dampfbügelstation, die ebenfalls aus dem Hause Philips stammt: Auch hier überwiegen die Farbtöne weiß und blau, die in Kombination ohnehin eine der schönsten Farbzusammenstellungen abgebe. Beim Philips GC7619/20 hat das Handstück jedoch deutlich mehr blaue Farbe abbekommen, sodass Liebhaber der kühlen Meeresfarbe definitiv auf ihre Kosten kommen werden. Das eigentliche Design des Bügeleisens kommt in einer modernen und frischen Form daher, bei der der Handgriff keinerlei Verbindung zu der unteren Konstruktion aufweist. Das sieht zwar auf den ersten Blick absolut genial aus, bringt jedoch auch einen kleinen Nachteil mit sich: Da aufgrund der innovativen Bauweise kein Geräterücken vorhanden ist, lässt sich das Bügeleisen auch nicht zwischendurch auf dem selbigen abstellen – die einzige Abstellmöglichkeit ist also die Auflagefläche der Bügelstation. Diese macht zumindest einen sehr robusten Eindruck.

Nimmt man die Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation ein wenig genauer unter die Lupe, so fällt schnell der großzügig bemessene Wassertank mit einem Fassungsvermögen ins Auge: Anders, als es bei den meisten Dampfbügelstationen der Fall ist, wurde dieser nämlich nicht in der vorderen Hälfte der Station integriert, sondern nimmt im Grunde genommen deren gesamte Fläche ein. Dies ist natürlich insofern praktisch, da auf diese Weise auch deutlich mehr Wasser im Behälter Platz findet – auf der anderen Seite lässt sich dieser durch die besondere Bauweise allerdings nicht abnehmen. Doch keine Sorge: Zum Nachfüllen muss die schwere Bügelstation nicht permanent zum Wasserhahn getragen werden, da sich der Behälter aufgrund einer großen Öffnung recht einfach mittels einer Flasche oder einem kleinen Behälter mit spitzer Mündung befüllen lässt. Ohnehin ist ein permanentes Herumtragen durch die Wohnung nicht allzu empfehlenswert, da der Philips GC7619/20 leider eine praktische Sicherheitsarretierung fehlt. Über den Grund für diese Entscheidung kann nur gemutmaßt werden – zumal die nahezu baugleiche Philips GC7036/27 mit einer solchen Funktion ausgestattet ist. In unseren Augen zwar kein echter Minuspunkt, aber zumindest ein kleineres Manko.

Die technischen Besonderheiten der GC7619/20 PerfectCare Pure Bügelstation

Die Philips GC7619/20 kommt mit einem kraftvollen Dampfdruck von 5 bar und einer gleichbleibenden Dampfmenge von 110 g/min daher. Vor allem das Wort „gleichbleibend“ scheint Philips seinen Kunden besonders schmackhaft machen zu wollen, obwohl eine variable Dampfmenge zwischen 0 und X natürlich die bessere Wahl wäre. Tatsächlich wird diese allerdings gar nicht benötigt, da die Bügelstation mit der beliebten OptimalTEMP-Technologie ausgestattet ist: Dank ihr muss man größere Wäscheberge fortan nicht mehr mühselig vorsortieren, da sämtliche Textilien (egal ob Seide, Stoff, Baumwolle oder Wolle) mit nur einer einzigen Temperatureinstellung geglättet werden können. Dieses Feature dürfte vor allem für unerfahrene Männer ein Segen sein – wissen diese doch schließlich in den allerseltensten Fällen, bei welchen Temperaturen man unterschiedlichste Kleidungsstücke überhaupt bügeln darf. Ein weiterer Vorteil der OptimalTEMP-Technologie liegt in der Tatsache, dass auch unschöne Brandflecken auf der Kleidung fortan für immer der Vergangenheit angehören: So kann das Bügeleisen laut Aussage des Herstellers sogar für einen Zeitraum von 5 Minuten direkt auf einer Seidenbluse abgelegt werden, ohne dass auch nur die geringste Spur eines Brandlochs zu sehen wäre. Ein absoluter Pluspunkt für die Philips GC7619/20 PerfectCarePure Bügelstation und ein echter Segen für jede stressgeplagte Hausfrau.

Damit sich auch hartnäckige Falten in Windeseile und ohne viel Kraftaufwand beseitigen lassen, ist die Philips GC7619/20 darüber hinaus natürlich mit einem kraftvollen Extradampfstoß ausgestattet. Fairerweise muss man jedoch dazusagen, dass dieser bei Weitem nicht so kraftvoll ausfällt, wie bei vielen anderen Dampfbügelstationen: Zwar sind 200 g/min absolut nicht zu verachten, ein wenig mehr Leistungsstärke unter der Haube hätten wir uns dann aber doch gewünscht.

Ebenfalls enttäuscht zeigten wir uns von der Tatsache, dass sich Philips bei der GC7619/20 dazu entschieden hat, auf die bei den Kunden recht unbeliebten Anti-Kalk-Kartuschen für das integrierte Entkalkungssystem zu setzen. Diese führen leider erhebliche Folgekosten mit sich, da sie leider alles andere als selten ausgewechselt werden müssen. Mit einem Preis von 12,99 Euro für zwei Stück liegt der Anschaffungspreis zwar ein wenig niedriger als bei der Konkurrenz, ein fader Beigeschmack bleibt allerdings dennoch bestehen. Unser Tipp: Verzichten Sie auf herkömmliches Leitungswasser und befüllen Sie Ihre Bügelstationstattdessen mit destilliertem Wasser aus dem Baumarkt. Zwar muss auch hierfür eine Anti-Kalk-Patrone in das Gerät eingesetzt sein, anders als beim klassischen Kranwasser wird diese allerdings nicht abgenutzt.

Die Philips GC7619/20 Dampfbügelstation bei der Arbeit

Nach einer kurzen Wartezeit von ca zwei Minuten ist die Philips GC7619/20 startklar und setzt ihren Verwender hierüber durch ein aufblinkendes Licht in Kenntnis. Einmal bei der Arbeit, können sich die erzielten Glättungsergebnise auf ganzer Linie sehen lassen: Während sich dünne Textilien wie Hemden, T-Shirts, Blusen oder auch Handtücher sehr schnell und einfach glätten lassen, sorgt der Vertikaldampfmodus für hervorragende Glättungsergebnisse bei hängenden Kleidungsstücken. Überaus positiv: Die vierfache Präzisionsspitze des Bügeleisens trägt dazu bei, dass sich auch schwierigere Stellen ohne Probleme erreichen lassen – selbst das Herumbügeln um Knöpfe ist dank einer speziellen Aussparung so einfach wie noch nie. Nicht ganz so überzeugend sind hingegen die Glättungsresultate bei vergleichsweise dicken Stoffen: Hier reichen die 200 g des zuschaltbaren Extradampfstoßes leider einfach nicht aus, um auch hartnäckige Falten zu bekämpfen. Das Resultat: Gerade bei Mänteln, Jacketts oder Anzügen kommt man hin und wieder nicht darum herum, das Handstück auch noch separat über die Rückseite gleiten zu lassen.

Gut gefallen hat uns hingegen der integrierte Eco-Modus der Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation, der im aktivierten Zustand lediglich eine unwesentlich längere Arbeitsdauer mit sich bringt, dafür jedoch rund 30% Energie im Vergleich zur herkömmlichen Verwendung verbraucht. Hinsichtlich dessen ist natürlich auch die praktische Abschaltautomatik ein echter Segen: Wird das Gerät über einen bestimmten Zeitraum hinweg nicht verwendet, so schaltet es sich automatisch ab. Eine sehr praktische Funktion, die man bei vielen Bügelstationen leider vergeblich sucht.

Philips GC7619/20 Fazit

Die Philips GC7619/20 ist aufgrund ihres modernen Designs sowie ihres weiß-blauen Anstrichs ein echter Hingucker. Allerdings sieht sie bei Weitem nicht nur hübsch aus, sondern punktet im Dampfbügelstation Praxistest auch durch sehr gute Glättungsergebnisse – insofern vorwiegend dünnere Stoffe auf dem Bügelbrett landen. Zwar ist das Gerät speziell zur Bekämpfung von hartnäckigen Falten in dickeren Stoffen mit einem zusätzlichen Extradampfstoß ausgestattet, dieser fällt mit gerade einmal 200 g/min jedoch eine Spur zu schwach aus und stößt gerade bei schwierigeren Aufgaben an seine Grenzen. Wenig überzeugt waren wir leider auch von dem integrierten Anti-Kalk-System, welches auf Basis von kontinuierlich benötigten Wechselpatronen arbeitet und somit nicht unerhebliche Folgekosten mit sich bringt. Ein echter Segen ist dafür die intelligente OptimalTEMP-Technologie. Alles in Allem ist die Philips GC7619/20 PerfectCare Pure Dampfbügelstation aber ein zuverlässiges Gerät – wenn auch mit einigen Schwächen.

Pro:

  • hochwertige, robuste Verarbeitungsqualität samt ansprechendem Design
  • eine Einstellung für alle Textilien
  • sehr gute Glättungsergebnisse bei dünnen Textilien
  • auf Wunsch zuschaltbarer Extradampf
  • großer Wasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 1.5 Litern
  • moderne Bügelsohle mit integrierter Knopfrille
  • integrierte Abschaltautomatik
  • kurze Aufheizzeit
  • Informationsleuchte informiert über Betriebsbereitschaft
  • stromsparender Eco-Modus
  • Vertikaldampf

  • gerät bei sehr hartnäckigen Falten schnell an seine Grenzen
  • Wasserbehälter nicht abnehmbar
  • keine Transportverriegelung
  • Folgekosten durch Kalkpatronen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Preisvergleich

ShopPreis
Amazon Logo

96,84 € 169,99 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot!
Otto Onlineshop Logo

144,90 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot auf OTTO
Media Markt Shop

148,99 €

Preise inkl. MwSt
Zum Angebot auf MediaMarkt.de

ab 96,84 € 169,99 €

Preise inkl. MwSt

96,84 € 169,99 €

Preise inkl. MwSt